Die Wand ist glatt

Am Freitag waren wir bei herrlichstem Sonnenschein mal wieder auf der Baustelle, um zu schauen, wie weit die Verputzer gekommen sind. Zu unserem Erstaunen war bereits alles fertig – die Wände glatt wie ein Baby-Popo ;-)

Leider haben wir ein paar Stellen im Putz gefunden, die eventuell nachgebessert werden müssen. Hier werden wir aber wohl nächste Woche Rücksprache mit unserem Bauleiter halten.

Draußen hat sich auch ein bißchen was getan: es wurden die Regenfallrohre miteinander verbunden und die Entwässerung an eine zentrale Stelle im Garten geführt. Hier endet das Rohr zu Zeit noch in einem ausgehobenen Loch, aber hier wird wohl nächste Woche weitergearbeitet.

Im Bauzeitenplan steht jetzt als Nächstes der Trockenausbau im Dachgeschoss sowie die Heizungs- und Sanitärhauptinstallation an. Danach kommt dann schon der Estrich und dann heißt es wieder: warten, warten, warten :-) Neue Bilder gibt es wie gewohnt in der Gallery.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w01324f8/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

4 Gedanken zu „Die Wand ist glatt“

  1. Vielleicht hattest du es schon mal irgendwo geschrieben und ich habe es nicht gefunden. Was ist denn das eigentlich für eine weiße Platte bei euch im Wohnzimmer auf Augenhöhe? Plasmahalter? Wandtresor hinterm Bild? Minibar? Sicherungskasten? ;-)

  2. Hrhr – Minibar wäre ja auch ne coole Idee gewesen ;-)

    Hinter der weißen Platte verbirgt sich eine Unterputzdose, die dann ein Touchscreen zur Steuerung der Hausanlage (Licht, Rollladen, Heizung etc.) beinhalten wird.

  3. Aha! Der Touchscreen ersetzt also in diesem Fall das Bild an der Wand. ;-) Deine Haussteuerung ist eine schöne Sache. Bin mal auf ein Foto gespannt, wenn der Touchscrenn eingebaut ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *