Grundrisse – Take Two

Nachdem wir Ende September die ersten Korrekturen der Entwurfszeichnungen an Team Massivhaus zurück gesendet hatten, wurde es erstmal wieder ziemlich still und wir haben uns mit anderen Dingen beschäftigt.

Da wir aber nun irgendwann mal die Bauanzeige stellen wollen und dafür u.a. die fertigen Grundrisse benötigen, haben wir am Dienstag telefonisch nach dem aktuellen Stand der Korrekturen gefragt. Diese waren bereits umgesetzt und seit Montag auf dem Postweg zu uns. Nachdem wir am Mittwoch aber immer noch keine Post im Briefkasten hatten, war Frau Koopmann, unsere Bauzeichnerin, so freundlich, die neuen Entwürfe vorab per e-mail zu schicken.

Die neuen Entwürfe bzw. die Korrekturen sind auch wieder super umgesetzt worden. Im HWR im Erdgeschoss vermissen wir allerdings noch unser Ausgussbecken und die Wandanordnung im DG ist uns auch ein wenig zu „eckig“:

Nun müssen wir leider noch eine 2. Korrekturschleife abwarten und hoffen, dass der 3. Entwurf dann der Endgültige sein wird und wir beim Projekt Hausbau mal ein Stückchen weiter kommen. Wie schon versprochen, werden wir die fertigen Grundrisse dann hier posten.

Achja, es scheint doch noch Postkutschen zu geben: der Brief mit den Original-Grundrissen war heute nach 6 Tagen in der Post… ;-)


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w01324f8/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *