Wer die Wahl hat,…

… hat die Qual. Dieses Sprichwort beschreibt ganz gut, was wir bei unserem gestrigen Besuch bei Harry’s Fliesenmarkt zu sehen bekommen haben. Erwartet haben uns 3000 Wand- und Bodenfliesen auf 7500 qm, die wir aber erstaunlicherweise recht schnell durchgesehen hatten. Dabei haben wir erstmal nur nach Bodenfliesen für den Wohn-/Eß- und Küchenbereich geschaut gehabt – und das war schon schwer genug. Bewaffnet mit Farbmustern unserer zukünftigen Küche hat sich die Auswahl dann schon recht schnell reduziert, weil entweder die Farben absolut nicht gepasst haben oder die Fliesenpreise jenseits von Gut und Böse waren.

Letztendlich sind wir bei zwei Fliesen hängen geblieben:

 

Und diese hier mit den Farbmustern unserer Küche:

Die 2. Fliese haben wir uns auch als Muster mit nach Hause genommen, um nach ein paar Tagen zu schauen, ob sie uns immer noch gefällt. Heute morgen mussten wir dann aber schon feststellen, dass die Fliese einen ziemlich hohen Weiß-/Grauanteil besitzt und irgendwie „kalt“ aussieht – wie man vielleicht auch auf dem Foto erkennen kann. Vielleicht holen wir uns noch die 1. Fliese als Muster und lassen diese ein paar Tage auf uns wirken. Oder wir schauen uns noch in einem anderen Fliesenmarkt um – noch haben wir ja Zeit… ;-)


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w01324f8/blog/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

2 Gedanken zu „Wer die Wahl hat,…“

  1. Hallo Dennis,

    würd zu so einem dunkeln Holzton, wie ihn eure Küche haben wird, nicht ein hellerer Fußboden besser passen?

  2. Hi Jonas!

    Mit den hellen Fliesen haben wir auch überlegt, aber wir hätten gerne im Wohnzimmer braune Fliesen. Wir können uns nicht wirklich vorstellen, wie ein Übergang zwischen heller Fliese in der Küche und brauner Fliese im restlichen Ess- und Wohnbereich dann aussieht.

    Viele Grüße, Dennis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *